Lausitz

Die „Lausitz“ zeichnet sich aufgrund ihrer naturräumlichen Ausstattung beispielsweise in Bezug auf Bodenqualität und Niederschlagsmengen durch ungünstige ackerbauliche Bedingungen aus, die sich infolge der klimatischen Veränderungen insbesondere hinsichtlich der prognostizierten Niederschlagsentwicklung in den kommenden Jahren weiter negativ verändern werden, so dass vermehrt Trockenstress auftreten kann. Demografisch ist die Region durch eine starke Abwanderung geprägt.



Bild vergrößern

Modellregion Lausitz, Klimawandel

Abbildung:

Betroffenheit der Modellregion „Lausitz“ vom Klimawandel anhand der Abweichung der Apfelblüte vom langjährigen Mittel (Quelle: http://aktuell.nationalatlas.de).




Charakterisierung der Modellregion

Bild vergrößern

Daten Lausitz

Tabelle:

Die Tabelle enthält wichtige Daten zur Charakterisierung der Modellregion „Lausitz“:

Fläche und Bevölkerung, land- und forstwirtschaftliche Flächen,
Erwerbstätige und Wirtschaftsbereich im Jahresdurchschnitt,
landwirtschaftliche Betriebe/Größenstruktur





Artikel drucken